Schatz, ich glaub gestern ist etwas furchtbares passiert

Kurzfilm - 13 min.

 

Die Geschichte eines Mannes, der während eines Banküberfalls als Geisel genommen wird.

Während der Flucht erlebt er Vorurteile und Ängste heterosexueller Männer im Umgang mit Homosexualität.

Die skurrile Flucht endet schließlich in einer absurden Hotelzimmer-Party.